Sigena wurde 15!

Das Wochenende vom 19. auf den 21. Juli war für uns Sigenas ganz besonders: wir haben unser erstes Fest geschmissen! Und der Anlass war wunderbar – wie man auf diversen Kanälen schon mitbekommen konnte, stand unser Jubiläum (von manchen liebevoll „Jubilum“ genannt) an.

DSC09128

Nachdem sich unsere fleißigen R/Rs schon am Donnerstag zum Aufbau trafen, ging es am Freitag Abend mit einem schönen Tratsch- und Singeabend los. Viele Eltern und Ehemalige kamen um mit uns die Kuba durchzuträllern und Geschichten von Martin (unserem Stammesgründer) zu lauschen.

Der Samstag brachte uns schon ab 15:00 Uhr diverse Angebote. Von unseren Wölfis konnte man sich frisches Popcorn zubereiten lassen und die Jupfis haben jeden, der bereit war, zum Dosenwerfen herausgefordert. Außerdem hatten wir das allwissende Schnabeltier anwesend, welches ein großes Talent im Zukunft lesen hat 😉
Limo von Voelkel (danke dafür!), Cocktails und ein schönes Buffet haben jeden wunderbar versorgt und das Wetter hat wunderbar mitgespielt.

DSC09246

Abends brachte unsere eigene Band – die einen (2019) – noch eine richtig tolle musikalische Einlage mit fünf Songs, einem davon selbst umgedichtet! Auch wurden Filme gezeigt, die unsere Sippen über die Jahre gedreht hatten. Und den krönenden Abschluss machte eine Feuershow, eigens von unserem Stammesgründer Fussel organisiert.
Beim Singeabend ließen wir die Feier ausklingen, in dem wohligen Bewusstsein erst morgen vollkommen übermüdet aufräumen zu müssen.

DSC09326

Und siehe da: ab vier Uhr nachts fing es an zu regnen, das Material musste also vor dem Regen gerettet werden.

Trotzdem verlief der Abbau am Sonntag ziemlich gut. Nur unterbrochen von zwei Starkregenfällen (inkusive Singen und Party machen unter dem Jurtendach) konnten wir relativ schnell alles zusammen packen.

Unser Jubiläum war ein voller Erfolg und wir würden uns freuen, mit euch mehr Sommerfeste zu feiern!

DSC09198DSC09186

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.