Moziko 2018

Motivation, Ziele, Kommunikation – das ist das Motto unserer Jahresklausur. Vom 23. bis 25.11. haben sich neun Sigenas zum Planen und Koordinieren des neuen Jahres versammelt, und dabei auch noch eine tolle Verpflegung von den Chefköchinnen Frieda und Lisa genossen.

Nach der Ankunft wurde am Freitagabend wurde traditionell das Jahr Revue passiert und der Tag dann mit einem Singeabend abgeschlossen. Neue Lieder wurden auch noch ausgetauscht.

c7180fab-11a8-4cbc-9142-4bac0a4afa4a.jpg

Voller Motivation und Elan ging es dann am Samstag so richtig zur Sache – neben diversen anderen Tagesordnungspunkten sprachen wir alle Termine des nächsten Jahres ab und planten die verschiedenen Lager und Fahrten für 2019. Auch Spielpausen und Spaziergänge kamen nicht zu kurz. Abends gab es noch Chai und Kekse, um unsere leider halb kranke Besatzung zu motivieren.

be0daaf1-a035-4474-ac1e-a2f74b965a24.jpg

Den Sonntag powerten wir bis mittags noch durch den Rest der Tagesordnung, um Lotta pünktlich zu ihrem Bus nach Nizza bringen zu können.

Alles in allem war das diesjährige Moziko ein sehr produktives, leckeres aber auch anstrengendes Wochenende. Unsere schlauen Köpfe haben eine wunderbare Arbeit geleistet!

bdcf545c-befb-43bb-9476-5bd6b579ce52

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.